Perfect Welding Blog
Beiträge aus der Kategorie

Welding Academy

Welding Academy

WIG, so einfach wie nie – was steckt dahinter?

WIG-Kaltdrahtschweißen

Der Zusatzwerkstoff wird mit gleichförmigen Bewegungen von einer ruhigen Hand in das Schmelzbad geführt. Zentimeter für Zentimeter. Meter für Meter. Mit höchster Konzentration und enormem Fingerspitzengefühl. Das Ergebnis sind wunderschöne Schweißnähte. Die Rede ist vom WIG-Schweißen, der Königsdisziplin unter den Schweißverfahren. Wer hier professionelle Ergebnisse erzielen möchte, benötigt neben profundem Wissen und Erfahrung auch jede Menge handwerkliche Geschicklichkeit. Bis jetzt – denn ab sofort wird WIG-Schweißen bedeutend leichter. Warum das so ist, und was genau dahintersteckt, erfahren Sie in diesem…

Weiterlesen

Welding Academy

Was machen eigentlich … Schweiß-App-Entwicklerinnen und ‑Entwickler?

App-Entwickler

Die ersten Schritte sind oft die schwierigsten: Theresa führt konzentriert den Schweißbrenner, von dem ein gleißender Sprühlichtbogen ausgeht. Es raucht ein wenig, Spritzer fliegen umher und Theresa zieht eine Kehlnaht in ein rechteckiges Stück Stahlblech. Nicht in ihrer Lehrwerkstatt, sondern „virtuell“ zuhause am Tablet. Apps nehmen beim Schweißen seit langem einen festen Stellenwert ein. Nicht nur wenn es darum geht, ein Schweißgerät komfortabel zu steuern, sondern auch beim Erlernen des Schweißhandwerks. Doch was – oder besser gesagt wer – steckt…

Weiterlesen

Welding Academy

8 Tipps, wie Sie Schweißspritzer vermeiden

Schweißspritzer

Wenn beim Schweißen die Funken sprühen, sind Schweißspritzer auf dem Werkstück nicht mehr weit. Und sind sie einmal da, müssen sie wieder entfernt werden – das kostet Zeit und Geld. Deswegen heißt es: vorbeugen – und Schweißspritzer vermeiden. Oder zumindest auf ein Minimum reduzieren. Doch wie? Da kann jede Schweißfachkraft so einiges tun. Ob optimale Schweißausrüstung, ordentliche Materialvorbereitung, korrekte Brennerhandhabung oder minimale Änderungen des Arbeitsplatzes – mit diesen 8 Tipps sagen Sie Schweißspritzern den Kampf an!…

Weiterlesen

Welding Academy

Verschleißteile beim MIG/MAG-Schweißen: 4 effektive Maßnahmen, um bei Stromdüsen und Gasdüsen zu sparen

Schweißgeräte und -roboter mögen optimale Grundbedingungen für das MIG/MAG-Schweißen schaffen – die wirkliche Action spielt sich aber ganz vorn am Brennerkörper ab. Temperaturen bis zu 15.500 Grad Celsius, Spritzer aus flüssigem Metall und permanente Abschleifungen durch den Schweißdraht: Die thermischen und mechanischen Kräfte, die auf Verschleißteile wie Stromdüsen und Gasdüsen einwirken, sind gewaltig. Was also tun, um das unweigerliche Ende dieser Teile so lange wie möglich hinauszuzögern?…

Weiterlesen

Welding Academy

Vom WIG-Schweißgerät zum Multiprozess-System: Die Entwicklung der neuen iWave in 10 Schritten

Millionenfach praxiserprobt, eingespielte Handhabung und sehr hohe Nahtqualitäten: Warum sollte man WIG-Schweißgeräte also noch verbessern? Eine klare Antwort darauf geben wir mit der iWave-Serie: Die Multiprozess-Schweißgeräte sind gleichermaßen für WIG- und MIG/MAG-Schweißen geeignet, zu 100 % bereit für „Industrie 4.0“ und bieten deutlich optimierte Schweißprozesse. Doch wie wurde aus den ersten Ideen für ein neues WIG-Schweißgerät ein marktreifes Multiprozess-System?…

Weiterlesen

Welding Academy

Edelstahl-Schweißnaht reinigen: Drei bewährte Methoden im Vergleich

Warum sollte man Edelstahl-Schweißnähte nach dem WIG-Schweißen gründlich reinigen? Zwei triftige Gründe sprechen dafür. Erstens: Es sieht einfach besser aus. Und zweitens, und das ist der wesentlich wichtigere Grund: Die richtige Schweißnahtreinigung verhindert Korrosion – also das langfristige Zersetzen des Edelstahls. Stellt sich nur noch die Frage, wie man WIG-Schweißnähte am besten von Anlauffarben befreit.…

Weiterlesen

Welding Academy

Was macht eigentlich ein … Lichtbogentechniker?

Es gleicht einem Spiel mit dem Feuer: Bis zu 20.000 Grad heißes Lichtbogenplasma, dramatische Veränderungen von einer Mikrosekunde zur nächsten – und eine gewaltige Einwirkung auf Materialien: Naturgewaltige Blitze und Lichtbögen beim Schweißen funktionieren nach denselben physikalischen Prinzipien. Die Aufgabe von Lichtbogentechnikern? Etwas von Natur aus Instabiles, Flüchtiges und Ungreifbares in etwas Beständiges und Verlässliches zu verwandeln. Kurzum: einen stabilen Lichtbogen zu entwickeln, mit dem sich schnell, komfortabel und zuverlässig schweißen lässt.…

Weiterlesen

Welding Academy

Was ist eigentlich … Schutzgasschweißen?

iWave

Gas ist unsichtbar. Mit und ohne Geruch. Doch ist es immer explosiv und gefährlich? Wer davon ausgeht, täuscht sich gewaltig! Denn viele Gase sind diesbezüglich völlig unbedenklich. In der Welt des Schweißens eingesetzt, sind sie sogar essenziell wichtig. Schweißprozesse wie MIG/MAG, WIG und Plasma benötigen die sogenannten Schutzgase für stabile und perfekte Nähte – wie die Luft zum Atmen. Weshalb wir auch vom Schutzgasschweißen reden ……

Weiterlesen

Welding Academy

Pulsen beim Stahlschweißen als universelle Lösung

Die eierlegende Wollmilchsau? In zahlreichen Lebensbereichen bliebe sie zu wünschen übrig. Doch gibt´s eigentlich auch in Puncto Schweißgerät DIE universelle Lösung? Gibt es eins für alles? Gibt es DEN idealen Prozess? Natürlich nicht. Doch referenzieren wir Mal ausschließlich auf den Bereich Stahl-Schweißen und den MAG-Prozess. Eines wird schnell klar: Ist Pulsen im Spiel, wird auch beim Schweißen von Stahl vieles einfacher ……

Weiterlesen